23.8 C
New York City
Dienstag, Juli 23, 2024

Buy now

Steph Curry erzielt neue Rekordmarke

Am gestrigen Sonntag kam es zu Spiel Nummer Sieben in der Playoff-Serie zwischen den Sacramento Kings und den Golden State Warriors. Am Ende hatten die Gäste Grund zu jubeln, denn die Warriors siegten mit 120:100.

Der überragende Spieler bei diesem Auswärtserfolg war Steph Curry. Der NBA Superstar erzielte 50 Punkte und brachte außerdem 8 Rebounds und 6 Assists auf den Statistikbogen. Der Guard traf insgesamt 20 seiner 38 Würfe aus dem Feld (52,6%).

Diese Punkteausbeute stellt einen neuen Rekord in den NBA Playoffs dar. Nie zuvor hatte ein Spieler 50 Punkte in einem siebten Spiel einer Playoff-Serie erzielen können.

Der bisherige Rekord wurde von Kevin Durant gehalten. Der Forward erzielte im Trikot der Brooklyn Nets gegen die Milwaukee Bucks im Jahr 2021 48 Punkte.

In der nächsten Runde der NBA Playoffs treffen die Golden State Warriors nun auf die Los Angeles Lakers, welche zuvor die Memphis Grizzlies ausschalten konnten.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
Basketball Wetten