10.2 C
New York City
Mittwoch, April 24, 2024

Buy now

Dennis Schröder unterschreibt bei den Toronto Raptors

Ein Verbleib bei den Los Angeles Lakers schien nicht ausgeschlossen. Auch die Chicago Bulls zeigten Gerüchten zufolge Interesse an Dennis Schröder. Der Nationalspieler entschied sich nun jedoch für das Angebot der Toronto Raptors. Die kanadische NBA-Franchise stattet den Point Guard mit einem Zweijahresvertrag über 26 Millionen US-Dollar aus.

Der 29-Jährige könnte bei seinem neuen Team eine Position in der Starting Five erhalten. Der bisherige Starting-Point-Guard Fred VanVleet verlässt die Toronto Raptors, weshalb der Nationalspieler diese Rolle übernehmen könnte.

In der Spielzeit 2022/23 erzielte Dennis Schröder für die LA Lakers in der Regular Season durchschnittlich 12,6 Punkte, 4,5 Assists und 2,5 Rebounds pro Partie. In der Postseason kam der Point Guard auf 7,4 Punkte, 2,9 Assists und 1,9 Rebounds je Einsatz.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten