30.5 C
New York City
Mittwoch, Juni 19, 2024

Buy now

Superstars verpassen die FIBA Weltmeisterschaft 2023

In den vergangenen Tagen wurde bekannt, dass die NBA-Stars Jamal Murray und Kristaps Porzingis die FIBA Weltmeisterschaft 2023 verletzungsbedingt verpassen werden. Diese Nachricht stellt für Basketballfans weltweit eine Hiobsbotschaft dar. Zuvor hatten bereits einige Superstars für die WM absagen müssen. Unter anderem werden mit Giannis Antetokounmpo und Nikola Jokic zwei Spieler fehlen, die jeweils zweimal zum MVP (Most Valuable Player) in der NBA ausgezeichnet wurden.

Jamal Murray fehlte bereits bei den beiden Testspielen gegen die DBB-Auswahl. Für die kanadische Nationalmannschaft ist der Verlust ein herber Rückschlag. Dennoch geht Kanada als ein Medaillenkandidat in das Turnier. Neben Shai Gilgeous-Alexander stehen weitere NBA-Spieler im Kader. In Gruppe H der Vorrunde trifft Kanada auf Frankreich, Lettland und den Libanon.

Der Ausfall von Kristaps Porzingis schmälert die Chancen Lettlands auf ein erfolgreiches Turnier enorm. Der 28-Jährige gilt mit großem Abstand als bester Spieler der lettischen Nationalmannschaft.

5.00 avg. rating (96% score) - 2 votes

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
Basketball Wetten