24.2 C
New York City
Mittwoch, Mai 29, 2024

Buy now

Basketball Champions League – Göttingen scheitert in der Qualifikation

In der Qualifikation zur Basketball Champions League trat die BG Göttingen am gestrigen Mittwoch in ihrem Viertelfinale gegen Heroes Den Bosch an. Die Veilchen mussten sich dem niederländischen Erstligisten mit 84:96 geschlagen geben. Dieses Ergebnis bedeutet das Aus für die BG Göttingen in der Basketball Champions League. Der Bundesligist wird dennoch international vertreten sein und im FIBA Europe Cup antreten.

Die Spieler der BG Göttingen stemmten sich gegen die Niederlage. Auf gute Phasen der Veilchen fand das Team der Heroes Den Bosch jedoch stets die passende Antwort. Für den Bundesligisten wurde Umoja Gibson mit 21 Punkten Topscorer der Partie. Bodie Daniel Hume erzielte 15 Punkte und 8 Rebounds. Fedor Zugic brachte 12 Punkte, 4 Assists und 3 Rebounds auf den Statistikbogen.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten