4.8 C
New York City
Dienstag, Februar 27, 2024

Buy now

Victor Wembanyama schreibt Geschichte in der NBA

In der vergangenen Nacht musste San Antonio in der NBA die nächste Niederlage hinnehmen. Die Spurs verloren mit 112:121 gegen die Chicago Bulls. Im Verlauf dieser Begegnung konnte Victor Wembanyama jedoch Geschichte schreiben.

Der First Pick des diesjährigen NBA Drafts konnte gegen Chicago 21 Punkte, 20 Rebounds, 4 Assists und 4 Blocks erzielen. Mit dieser Leistung wurde der Franzose zum jüngsten Spieler in der NBA-Historie, welcher mindestens 20 Punkte und 20 Rebounds in einer Partie erzielte. Victor Wembanyama gelang dieses Kunststück im Alter von 19 Jahren und 38 Tagen.

Bislang hielt Dwight Howard diesen Rekord. Der Center war beim Erreichen dieser Leistung vier Tage älter als der neue Rekordinhaber.

In seiner Rookie-Saison erzielt Victor Wembanyama bislang durchschnittlich 18,9 Punkte, 9,7 Rebounds, 2,6 Blocks, 2,5 Assists und 1,3 Steals pro Partie für die San Antonio Spurs.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten