5.9 C
New York City
Donnerstag, Februar 22, 2024

Buy now

Trade – Dennis Schröder zu den Brooklyn Nets

Vor dieser Spielzeit unterzeichnete Dennis Schröder einen Zweijahresvertrag bei den Toronto Raptors. Nachdem die Verantwortlichen der kanadischen Franchise jedoch entschieden, ihr Team neu aufzustellen, war der Nationalspieler zuletzt Bestandteil zahlreicher Trade-Gerüchte.

Am heutigen Donnerstag wurde nun bekannt, dass Schröder die Toronto Raptors verlassen wird. Der Point Guard wurde in einem Trade an die Brooklyn Nets abgegeben. Beobachter gehen davon aus, dass der 30-Jährige bei seinem neuen Team als Starter vorgesehen ist.

Für die Toronto Raptors erzielte Dennis Schröder in 51 Partien durchschnittlich 13,7 Punkte, 6,1 Assists, 2,7 Rebounds und 0,9 Steals.

Der Trade rund um Dennis Schröder

Die Toronto Raptors erhalten

  • Spencer Dinwiddie

Die Brooklyn Nets erhalten

  • Dennis Schröder
  • Thaddeus Young

Die Toronto Raptors verschaffen sich mit Blick auf den kommenden Sommer durch diesen Trade eine größere finanzielle Flexibilität. Der Vertrag von Spencer Dinwiddie läuft nach dieser Spielzeit aus.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten