26.9 C
New York City
Sonntag, Mai 26, 2024

Buy now

München bangt um Devin Booker

Der FC Bayern Basketball musste sich am gestrigen Mittwochabend am 30. Spieltag der Turkish Airlines EuroLeague knapp mit 68:70 im Auswärtsspiel bei Valencia Basket geschlagen geben. Die Münchner hatten in den Schlusssekunden noch die Möglichkeit auf den Sieg, jedoch konnte Vladimir Lucic seinen Dreipunktewurf nicht verwandeln.

In den Schlussminuten musste der FC Bayern Basketball auf Devin Booker verzichten. Der Big Man knickte in der 35. Spielminute um und musste das Spielfeld verlassen. Bis dahin hatte der US-Amerikaner 16 Punkte und 6 Rebounds erzielt.

Über die Schwere der Verletzung von Devin Booker ist bislang noch nichts durch die Teamverantwortlichen mitgeteilt worden.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten